Freitag, 11. August 2017

Kunterbunte Socken Teil 7

Diesmal habe ich die Spitze mal anders gestrickt.

Habe mich an eine anatomische Spitze getraut.





Da ich die Socken immer von der Spitze sticke, sind die Zunahmen nur auf einer Seite.



Da es mein erster Versuch war, ist es noch nicht perfekt.


Gestern habe ich die tolle Anleitung dafür auf dem Blog bei der lieben Berit gefunden.
Also, wenn Ihr diese Spitze mal ausprobieren wollt-
klickt einfach HIER



*******************************************************************************


Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)


Verlinkt zu:

Freutag
Auf den Nadeln
Liebste Masche


und mit MEINER Blogparty

Kommentare :

  1. Hej Ruth,
    die Socken sind wieder mal genial geworden, ich habe ein Faible für selbstgestrickte socken :0) Das mit der Spitze ist echt interessant....ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. Die Spitze habe ich noch nie entdeckt, sieht aber gut passend aus.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ruth,
    schön sind sie geworden, deine Socken. Vielen Dank fürs Verlinken.
    Liebe Grüße
    Berit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ruth,
    da bin ich ja beruhigt, dass du als Häkel- & Strickprofi auch noch üben musst ;)
    Tolle Socken!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Socken! ♥ Ein wunderbarer Gelbton in einer schönen Farbkombi. Die Spitze sieht aber perfekt passend aus :-).
    LG Nata

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...